ÜBER MICH

Ich wurde 1975 in Freiburg im Breisgau geboren und bin in der Nachbargemeinde Gundelfingen aufgewachsen. Meine Eltern waren selbständig und hatten über drei Jahrzehnte ein Fahrradgeschäft im Ort. Nach dem Abitur habe ich an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl mein Studium zur Diplom-Verwaltungswirtin (FH) absolviert. Im Anschluss arbeitete ich in der Verwaltung der Hochschule für Technik in Stuttgart als Leiterin der Studentischen Abteilung. 2003 wechselte ich zur Landeshauptstadt Stuttgart. Derzeit bin ich stellvertretende Bezirksvorsteherin in den Stuttgarter Stadtbezirken Plieningen und Birkach.

Im März 2016 habe ich berufsbegleitend den Master-Studiengang „Public Management“ für Führungskräfte im öffentlichen Sektor an der Hochschule für Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg abgeschlossen. In meiner Masterthesis beschäftigte ich mich mit der Frage, wie Flüchtlinge gut in den Gemeinden integriert werden können.  Dazu habe ich das Projekt „We need you“ ins Leben gerufen, das Flüchtlinge zu ehrenamtlichen Tätigkeiten in örtlichen Einrichtungen, Institutionen und Vereinen ermutigt und dadurch ihre Integration vor Ort unterstützen will.

Seit elf Jahren lebe ich gemeinsam mit meinem Mann und unseren beiden Kindern sehr gerne in unserer Wahlheimat Ostfildern. Ich habe mit meiner Familie auch insgesamt vier Jahre in Tokio und Peking gelebt.

In meiner Freizeit gehe ich gerne mit unserem Hund Pudding spazieren. Zur Entspannung mache ich Ikebana, die Blumensteckkunst ist ein kleines Relikt aus unserer Zeit in Japan. Außerdem lese ich gerne und treffe mich mit Freundinnen und Freunden.

 

(Als die Fotos für den Flyer gemacht wurden, hat mich mein Sohn begleitet. Der Rest der Familie musste an diesem Tag zur Arbeit bzw. in die Schule. Und so entstand dieses Foto „Mutter und Sohn“.)